Stadtteilschule Bergedorf

Jugend debattiert

23.02.2024

Jugend debattiert ÔÇô politische Bildung und Sprachf├Ârderung

Jugend debattiert wurde 2001 ins Leben gerufen und ist seit vielen Jahren an der GSB ein fester Bestandteil im Deutschunterricht.

Wir alle haben Meinungen, die nicht unbedingt mit den Ansichten anderer Menschen ├╝bereinstimmen. Eine Demokratie braucht f├Ąhige B├╝rger, die kritische Fragen stellen, ihre Meinung sagen und sich mit den Meinungen anderer fair und sachlich auseinandersetzen. Bei Jugend debattiert lernen Sch├╝ler* innen an der GSB aufzustehen, Position zu beziehen, Fragen zu stellen und mit den Argumenten anderer umzugehen sowie zwischen unterschiedlichen M├Âglichkeiten abzuw├Ągen.

Jugend debattiert an der GSB verbindet das Debattentraining im Unterricht mit dem bundesweiten Sch├╝lerwettbewerb in ganz Deutschland und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur sprachlich-politischen Bildung junger Menschen.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch an unsere talentierten Debattierer!

Am vergangenen Freitag fand der Jugend debattiert Verbundwettbewerb am Charlotte Paulsen Gymnasium statt, bei dem unsere STS Bergedorf den 2. Platz in der Altersgruppe 1 belegte. Besonders stolz sind wir auf Natalie J├╝nemann, unsere Siegerin aus der GSB.

Wir dr├╝cken ihr fest die Daumen und w├╝nschen ihr viel Erfolg bei den kommenden Debatten.

Wir freuen uns auf ein weiteres erfolgreiches Jahr mit Jugend debattiert!