Stadtteilschule Bergedorf

Leon Braatz: Weltmeister im Rudern!

08.09.2019

Leon hat es geschafft: Er hat mit seiner Ruder Mannschaft den Titel bei der Junioren Weltmeisterschaft in Tokyo gewonnen!

 

Spätestens nachdem er im Mai bei der Ruder Junioren-Europameisterschaft in Essen die Goldmedaille im Vierer mit Steuermann holte, war allen klar: Unser Leon aus dem Sportprofil 12.4 hat´s echt drauf! Als Leon sich dann im Achter mit Steuermann für die Junioren-Weltmeisterschaft in Tokio qualifizierte, fieberte die ganze Klasse mit. Ende der Sommerferien ging es dann nach Japan, wo er am 11.08. tatsächlich im Finale stand. Leon und seine acht Mitstreiter gewannen das Finale souverän mit mehr als einer Bootslänge Abstand zu den Verfolgern USA und Großbritannien!

 

…ZurĂĽck an der GSB haben wir dann eine Ăśberraschungs-Ehrung fĂĽr Leon im Zeighaus veranstaltet. Gemeinsam mit dem Jahrgang 12 und ein paar anderen Klassen aus Jahrgang 5 und 9 haben wir uns auf der groĂźen Leinwand das Finale angeschaut – mit Live-Kommentar vom Weltmeister höchstpersönlich.

 

Zum Schluss gab´s auch noch Gratulationen und ein Geschenk von Herrn Witting.